(5) "Es ist unmöglich, dem Augenblick zu leben. Man steht immer mit einem Bein in der Vergangenheit, mit dem anderen in der Zukunft."
Jules Romains

(34) "Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."
Mahatma Gandhi

ein anderes Zitat

ein anderes Zitat

ein anderes Zitat

alle Zitate in neuem Fenster